Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
35 Weiterbildungen

Fachverband
Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz
Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
Zielgruppe:

Personen, die Umgang mit asbesthaltigen Materialien haben, sowie Personen, die Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten an Asbestzementprodukten, Tätigkeiten mit geringer Exposition durchführen und ASI-Arbeiten geringen Umfangs planen, leiten und beaufsichtigen.

Voraussetzung:

Keine Voraussetzungen

23.03.2021   8:30h - 16:00h   Pforzheim, Deutschland

23.03.2021   8:30h - 16:00h   Pforzheim, Deutschland

Fachverband
Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
Heizungstechnik
Lüftungs- und Klimatechnik
Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
Zielgruppe:

Betriebsinhaber, Betriebsverantwortliche, Meister, Bauleiter, Projektleiter aus Betrieben, die sich mit der Planung und Installation von gebäudetechnischen Anlagen im Neubau und im Gebäudebestand beschäftigen

Voraussetzung:

keine Voraussetzungen

23.03.2021   9:30h - 12:00h   Online-Angebot

23.03.2021   9:30h - 12:00h   Online-Angebot

Fachverband
Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
Sanitärtechnik
Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
Zielgruppe:

Zielgruppe Den Sachkundenachweis für die Eintragung beim Wasserversorger benötigen u.a. folgende Personengruppen: • Meistertitel im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk (Prüfung ab 2003) mit Bescheinigung zum Fach Sicherheits- und Instandhaltungstechnik (mit < 50 P.) • Meistertitel im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk nach der Prüfungsverordnung für Zentralheizungs- und Lüftungsbauer (Prüfung 1998 - 2003) mit Anhang zum Meisterprüfungszeugnis (Nachweis Fachgebiet Heizungsbau) • Meistertitel im Zentralheizungs- und Lüftungsbauhandwerk (Prüfung vor 1998) • Ausbildung an einer staatlichen oder anerkannten Fachschule für Technik Fachrichtung Sanitärtechnik, Versorgungstechnik ohne Nachweis gleichwertiger Kenntnisse • Ausbildung an einer staatlichen oder anerkannten Fachschule für Technik Fachrichtung Klima- und Lüftungstechnik, Heizungs- und Lüftungstechnik • Diplom-Ingenieur (FH, TU), Bachelor oder Master of Science: Versorgungstechnik, Betriebs- und Versorgungstechnik, Energie- und Wärmetechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik, Verfahrenstechnik, Schiffmaschinenbau und Schiffbetriebstechnik, Sanitärtechnik (HLS-Technik) ohne Nachweis gleichwertiger Kenntnisse • Ausübungsberechtigung gem. § 7 b HWO (Altgesellenregelung) für Inhaber einer Gesellenprüfung im Installateur- und Heizungshandwerk oder im Gas- und Wasserinstallateurhandwerk oder im Zentralheizungs- und Lüftungsbauerhandwerk • Ausnahmebewilligung gem. § 8 HWO

Voraussetzung:

Nachweis der genannten Qualifikation (siehe Zielgruppe) und Eintragung in die Handwerksrolle im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk

12.04.2021   18:00h - 21:00h   Online-Angebot

12.04.2021   18:00h - 21:00h   Online-Angebot

Fachverband
Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
Unternehmensführung & Betriebsorganisation
Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
Zielgruppe:

Inhaber/Geschäftsführer, Kundendienstleiter und leitende Angestellte

Voraussetzung:

Keine Voraussetzungen

13.04.2021   10:00h - 16:00h   Online-Angebot

13.04.2021   10:00h - 16:00h   Online-Angebot

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.